Impressum

Realschule Hohenstein

13. März 2020 Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, wie Ihnen bekannt sein dürfte, bin ich heute in Mutterschutz gegangen. Ich möchte allen Eltern, Kolleginnen und Kollegen und besonders den Schülerinnen und Schülern für die Unterstützung und freundliche Begleitung in den letzten Monaten ganz besonders danken. Auch die letzten Monate haben dazu beigetragen, dass die Schulgemeinschaft zusammengewachsen ist. Ab dem heutigen Tag wird die Schule durch Realschulrektoren der Nachbarschulen sowie Herrn Teichmann in der Funktion des 2. Realschulkonrektors geleitet. Herr Puller von der Hermann-von-Helmholtz-Realschule, Herr Clemens von der Realschule Leimbacher Str. und Herr Eichhorn von der Realschule Vohwinkel werden an einzelnen Tagen in der Woche anwesend sein und dazu beitragen, die Hohensteiner in ihrer positiven Entwicklung zu unterstützen. Für ihren Einsatz sind wir ihnen sehr dankbar. Zudem wird Frau Yilmaz die Schulleitung im Bereich der Erprobungsstufe und des Ganztags sowie Frau Blüggel bei der Stunden- und Vertretungsplanung unterstützen. Heute verdichteten sich die Hinweise auf eine Schulschließung bis zu den Osterferien. Daher haben wir damit begonnen, die Schüler/innen und der Schule auf einen derartigen Fall vorzubereiten. Sie haben ihr Material mit nach Hause genommen. Da die Schule geschlossen wird, haben die Schüler/innen über Klassenzugänge die Möglichkeit, in ISERV Aufgaben, welche die Lehrkräfte eingestellt haben, abzuholen. Diese Aufgaben sind dann verpflichtend und Teil der Mitarbeitsnote. Es ist dringend erforderlich, dass Eltern, Lehrkräfte und Schüler/innen das individualisierte Lernen unterstützen und stärken, damit Bildung gelingen kann. Ab Montag, den 16.03.2020, ruht der Unterricht an unserer Schule bis zu den Osterferien. Am Montag, den 16.3. und am Dienstag, den 17.3. haben die Eltern Gelegenheit, ihre Kinder in die Schule zu schicken, um sie betreuen zu lassen. Ab dem 18.03.2020 findet nur noch eine Notbetreuung in der Schule für Kinder von Eltern statt, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen wie Krankenhäusern usw. arbeiten. Falls Sie von dieser Regelung betroffen sind, bitten wir um eine telefonische Anmeldung. Das Praktikum für die Klassen 9 entfällt nach den Osterferien. Wir bitten darum, den Praktikumsstellen eine Absage zukommen zu lassen. Alle schulischen Termine fallen bis zu den Osterferien aus. In diesen schwierigen Zeiten schaffen wir es, gemeinsam unserer Aufgabe der Erziehung und Bildung nachzukommen, weil wir weiterhin mit großem Engagement daran arbeiten. Mit freundlichem Gruß K. Abend
Stadt Wuppertal  Städtische Realschule Hohenstein  Hohenstein 123  42283 Wuppertal  Tel:  563 6267    Fax:  55 17 28
RS Hohenstein
© Realschule Hohenstein
13. März 2020 Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, wie   Ihnen   bekannt   sein   dürfte,   bin   ich   heute   in   Mutterschutz   gegan - gen.   Ich   möchte   allen   Eltern,   Kolleginnen   und   Kollegen   und   besonders den   Schülerinnen   und   Schülern   für   die   Unterstützung   und   freundliche Begleitung   in   den   letzten   Monaten   ganz   besonders   danken.   Auch   die letzten   Monate   haben   dazu   beigetragen,   dass   die   Schulgemeinschaft zusammengewachsen ist. Ab   dem   heutigen   Tag   wird   die   Schule   durch   Realschulrektoren   der Nachbarschulen   sowie   Herrn   Teichmann   in   der   Funktion   des   2.   Real - schulkonrektors    geleitet.    Herr    Puller    von    der    Hermann-von-Helm - holtz-Realschule,   Herr   Clemens   von   der   Realschule   Leimbacher   Str. und   Herr   Eichhorn   von   der   Realschule   Vohwinkel   werden   an   einzelnen Tagen   in   der   Woche   anwesend   sein   und   dazu   beitragen,   die   Hohen - steiner    in    ihrer    positiven    Entwicklung    zu    unterstützen.    Für    ihren Einsatz sind wir ihnen sehr dankbar. Zudem   wird   Frau   Yilmaz   die   Schulleitung   im   Bereich   der   Erprobungs - stufe   und   des   Ganztags   sowie   Frau   Blüggel   bei   der   Stunden-   und Vertretungsplanung unterstützen. Heute   verdichteten   sich   die   Hinweise   auf   eine   Schulschließung   bis   zu den   Osterferien.   Daher   haben   wir   damit   begonnen,   die   Schüler/innen und   der   Schule   auf   einen   derartigen   Fall   vorzubereiten.   Sie   haben   ihr Material   mit   nach   Hause   genommen.   Da   die   Schule   geschlossen   wird, haben    die    Schüler/innen    über    Klassenzugänge    die    Möglichkeit,    in ISERV   Aufgaben,   welche   die   Lehrkräfte   eingestellt   haben,   abzuholen. Diese   Aufgaben   sind   dann   verpflichtend   und   Teil   der   Mitarbeitsnote. Es   ist   dringend   erforderlich,   dass   Eltern,   Lehrkräfte   und   Schüler/innen das   individualisierte   Lernen   unterstützen   und   stärken,   damit   Bildung gelingen kann. Ab   Montag,   den   16.03.2020,   ruht   der   Unterricht   an   unserer   Schule bis   zu   den   Osterferien.   Am   Montag,   den   16.3.   und   am   Dienstag,   den 17.3.   haben   die   Eltern   Gelegenheit,   ihre   Kinder   in   die   Schule   zu   schi - cken, um sie betreuen zu lassen. Ab   dem   18.03.2020   findet   nur   noch   eine   Notbetreuung   in   der   Schule für   Kinder   von   Eltern   statt,   die   in   unverzichtbaren   Funktionsbereichen wie    Krankenhäusern    usw.    arbeiten.    Falls    Sie    von    dieser    Regelung betroffen sind, bitten wir um eine telefonische Anmeldung. Das   Praktikum   für   die   Klassen   9   entfällt   nach   den   Osterferien.   Wir   bit - ten   darum,   den   Praktikumsstellen   eine   Absage   zukommen   zu   lassen. Alle schulischen Termine fallen bis zu den Osterferien aus. In   diesen   schwierigen   Zeiten   schaffen   wir   es,   gemeinsam   unserer   Auf - gabe   der   Erziehung   und   Bildung   nachzukommen,   weil   wir   weiterhin mit großem Engagement daran arbeiten. Mit freundlichem Gruß K. Abend
Stadt Wuppertal  Städtische Realschule Hohenstein  Hohenstein 123  42283 Wuppertal  Tel:  563 6267    Fax:  55 17 28